Das verlassene Ferienheim – Hotel an der Talsperre

Hotel an der Talsperre

An einen schönen Frühlingstag besuchten wir dieses ehemalige Ferienheim, das später als Hotel umgebaut wurde.

Gelegen in einen wunderschönen Waldstück in der Nähe einer Talsperre war es in der DDR ein ruhig gelegenes Ferienheim. Hier konnten sich die Mitarbeiter des VEB Braunkohle Veredlung E. von ihren Arbeitsalltag erhohlen.
Der VEB Braunkohle Veredlung E. war einer der größten Betriebe zur Gewinnung und Verarbeitung von Braunkohle. Hier arbeitet bis zu 6000 Menschen.
1990 nach der Wende in der DDR kam das Aus für das Werk, die Produktion wurde eingestellt und die Anlagen wurden rück gebaut.
Das Betriebsferienheim wurde zu einen Hotel umgebaut.
Mitte der 1990 er Jahre wurde die in der Nähe befindliche Autobahn ausgebaut. Wahrscheinlich war das ein Grund das sich Anfang der 2000 Jahre die Türen schlossen. Seit dieser Zeit steht es leer und verfällt immer mehr.

Schreibe einen Kommentar